WebSeminar: transkranielle Magnetstimulation in der Therapie (rTMS)

Wann: immer montags von 14:00 bis 14:40 Uhr

Nach Absprache können wir Webinare auch zu anderen Terminen anbieten.

Kosten: Das WebSeminar ist kostenfrei.

Was ist transkranielle Magnetstimulation?

Die transkranielle Magnetstimulation – rTMS – ist eine nicht-invasive, gut verträgliche Behandlungsmethode. In wiederholten Implusen wird ein Magnetfeld von außen durch den Schädel auf das Zielareal des Gehirns appliziert. Studien zeigen für eine Reihe von Indikationen positive Effekte.

Hier erfahren Sie mehr über die rTMS und ihre Anwendungen »

Was lernen Sie im WebSeminar?

In diesem WebSeminar erhalten Sie einen Überblick über die rTMS. Wir zeigen Ihnen die Einsatzmöglichkeiten in der Therapie psychiatrischer und neurologischer Störungen und wie Sie es in der in der Therapie optimal einsetzen. Außerdem erfahren Sie, welche Möglichkeiten die neuroCare Solutions für die erfolgreiche TMS-Therapie bieten.

Inhalte:

  • Anwendungsgebiete in der Therapie
    • bei welchen Indikationen kann rTMS genutzt werden?
    • Erfahrungsberichte aus der Therapiepraxis
  • Wirkmechanismen
    • Was passiert bei der rTMS im Gehirn
  • Technische Funktionsweise
  • neuroCare Solutions für rTMS

Hinweis: Das WebSeminar findet in einer Kleingruppe statt. Neben den aufgeführten Trainingsinhalten sind Sie herzlich eingeladen, Ihre Fragen an den Referenten zu stellen.

Referent: Oliver Damm (Produktspezialist rTMS)

Anmeldung und Fragen

Rückfragen? Kontaktieren Sie uns:
telefonisch: +49 – 89 – 215 471 2995
per E-Mail: [email protected]

Melden Sie sich hier zum kostenfreien WebSeminar an.

WebSeminar: transkranielle Magnetstimulation

*Für die Teilnahme ist Google Chrome erforderlich. Nach der Registrierung erhalten Sie eine Benachrichtigung von unseren Moderatoren mit weiteren Zugangsdaten.
Das Webseminar ist internaktiv und findet in einer Kleingruppe statt. Mikrofon und Kamera sind empfohlen für den Austausch mit unseren Moderatoren.