Therapiemethoden zur Schmerzbehandlung und Neuro-Rehabiliation:
tDCS – eine neue, nicht-invasive Behandlungsmethode

1-Tages-Workshop für Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Logopäden und verwandte therapeutische Berufsgruppen

Einen Workshop in Ihrer Nähe finden

Dieser Workshop findet mehrsmal im Jahr in den Räumen der neuroCademy in München und Ilmenau statt. Kurse in Ihrer Einrichtung können auf Anfrage angeboten werden.

Inhouse-Schulung

Wünschen Sie eine Schulung für Ihr Team? Wir kommen auf Anfrage auch in Ihre Einrichtung, schulen Sie theoretisch und praktisch entsprechend Ihrem Bedarf und stehen Ihnen mit Ratschlägen zur Seite.

Komplette Lösungen für Technologie & Ausbildung

Sie möchten die tDCS in Ihrer Einrichtung oder in Ihrem Forschungsvorhaben integrieren? Wir helfen Ihnen mit Lösungen für die geeignete Technik und Training.

Kursdetails

Überblick

Die transkranielle Gleichstromstimulation (tDCS) wird seit über 10 Jahren zur Behandlung verschiedener Schmerzsyndrome und zur Unterstützung rehabilitativer Maßnahmen beforscht und gilt als gut verträgliche, sichere und schmerzfreie Behandlungsmethode.

Die tDCS kann die Wirkung etablierter Therapien unterstützen und verstärken. Eine Reihe doppelblinder und offener Studien konnte positive Wirkungen der tDCS feststellen. Erfolge erzielt die Methode bei der Rehabilitation von Motorik, Sprache und Kognition sowie bei der Behandlung von Fibromyalgie und neuropathischen Schmerzen der unteren Extremitäten.

Der Kurs vermittelt Ihnen Grundlagenwissen zur nicht-invasiven Hirnstimulation. Im theoretischen Teil erfahren Sie, wie die tDCS auf neurophysiologischer Ebene wirkt. Darüber hinaus geben wir Ihnen einen Überblick über bereits beforschte Anwendungsgebiete der tDCS im Rahmen von Schmerzbehandlungen und Rehabilitation und diskutieren, wie dieser neue Ansatz bisherige Behandlungsangebote ergänzen kann. In der praktischen Übung zeigen wir Ihnen, wie man die tDCS-Geräte in der Therapie am Patienten anwendet und besprechen Aspekte zur Sicherheit der Methode.

Für wen?

Diese Fortbildung richtet sich an:

  • Ergotherapeuten
  • Physiotherapeuten
  • Logopäden
  • verwandte therapeutische Berufsgruppen.

Sprache

Dieser Kurs wird derzeit in deutscher Sprache angeboten.

Akkreditierung

Ein Antrag auf Akkreditierung erfolgt bei der jeweiligen Ärztekammer.
Fortbildungspunkte (9FE) für Ergotherapeuten, Physiotherapeuten und verwandte therapeutische Berufsgruppen können vom Veranstalter in allen Veranstaltungsorten vergeben werden.

Inhalte

  • Neurophysiologische Grundlagen und Wirkungsweise der tDCS
  • Überblick über erforschte Anwendungsgebiete im Rahmen von Schmerzbehandlung und Rehabilitation
  • tDCS als flankierende Therapie
  • Sicherheitsaspekte der tDCS
  • Praktische Übung mit tDCS-Technologie zur Vorbereitung der Therapie am Patienten

Ort

Dieser Kurs findet regelmäßig in den neuroCademy Schulungszentren in München und in Ilmenau/Thüringen (Deutschland) statt. Details finden Sie im Kurskalender. Bitte schauen Sie dazu in die Ankündigung des jeweiligen Kurses im Kurskalender. Hier erfahren Sie mehr über die Schulungsstandorte.

Kosten

€ 250,00 zzgl. gesetzl. MwSt. / Studenten: € 200,- zzgl. gesetzl. MwSt. (Studienbescheinigung erforderlich)
Die Kosten beinhalten ein Mittagessen, Snacks und Getränke am Kurstag.

Die Kosten beziehen sich nur auf Kurse in Deutschland. Kurse an externen Veranstaltungsorten unterliegen den Kosten und Bedingungen der jeweiligen Region. Detaillierte Informationen erhalten Sie über die Kursankündigung.

Material

Kursliteratur wird während der Veranstaltung bereit gestellt und ist in den Kursgebühren enthalten.

Technologie

In dem Kurs arbeiten wir mit neuroConn DC-STIMULATOR Technologie

Wann finden die nächsten Kurse statt?

Warum tDCS?

tDCS (transkranielle Gleichstromstimulation) ist eine aufstrebende Stimulationstechnik mit vielversprechender Anwendung in einem breiten Spektrum von Behandlungsindikationen wie Depression, Schlaganfallerholung, Schmerzen, Fibromyalgie, Sucht und Craving.

4. November 2020
Veranstaltungsort: Ilmenau/Thür.
Details und Anmeldung »

6. November 2020
Veranstaltungsort: Hamburg
Details und Anmeldung »

4. Dezember 2020
Veranstaltungsort: München
Details und Anmeldung »

22. Januar 2021
Veranstaltungsort: Münster
Details und Anmeldung »

29. Januar 2021
Veranstaltungsort: Hamburg
Details und Anmeldung »

18. Juni 2021
Veranstaltungsort: Münster
Details und Anmeldung »