Informieren Sie sich über innovative Therapien für Ihre tägliche Arbeit.

Sie sind herzlich eingeladen!

Dieses Jahr steht im Zeichen virtueller Treffen, denn persönliche Begegnungen sind nur eingeschränkt möglich. Digitale Lösungen in Therapie und Kommunikation werden von der Politik gefordert. Doch was ist in der Praxis sinnvoll und durchführbar, und dabei auch rentabel? Wie muss eine Lösung aussehen, um auch nachhaltig zu sein?

Mit dem Online-Symposium möchten wir Ihnen eine Plattform bieten, um sich mit Kollegen und Fachleuten auszutauschen. Experten aus verschiedenen Bereichen teilen konkrete Anwendungsbeispiele, Best Practices und bereits existierende Lösungen.

Sie sind herzlich eingeladen, mit unseren Referenten und den anderen Teilnehmern zu den Themen zu diskutieren.

Programmüberblick:

Von Therapeuten für Therapeuten:

09:00 – 09:20 Uhr
Nils Schweighöfer – Sportwissenschaftler und Medizinprodukteberater, neuroCare

Eröffnung der Veranstaltung, Einführung in innovative Therapiekonzepte

09:20 – 10:00 Uhr
Julia Schanz – Ergotherapeutin aus Stuttgart

Soziale Teilhabe – Der Einfluss des Neurofeedbacks auf das Sozialverhalten

10:05 – 10:50 Uhr
Annika Simlacher, Psychologische Psychotherapeutin, neuroCare Coaching-Zentrum München

Integration des Schlafes in die Therapie psychischer Erkrankungen

10:50 – 11:00 Uhr
Pause

11:00 – 11:10 Uhr
Bartholomäus Rymek, M.A. Sozialmanagement, Dipl. Sozialarbeiter

Kognitives Online-Training im praktischen Einsatz in der medizinschen und beruflichen Rehabilitation, Jugendarbeit und Tagesstätte – ein Erfahrungsbericht

11:10 – 11:30 Uhr
Nils Schweighöfer

Beantwortung von Fragen zu MyBrainTraining und Einführung in die transkranielle Gleichstromstimulation in der Therapie psychiatrischer und neurologischer Erkrankungen

11:30 – 12:10 Uhr
Dr. Ann-Kristin Folkerts – Gerontologin, stellv. Leiterin der Abteilung Medizinische Psychologie – Neuropsychologie & Gender Studies der Universität zu Köln

Förderung der geistigen Leistungsfähigkeit älterer Menschen durch ein neuropsychologisches Training mit NEUROvitalis

12:10 – 12:20 Uhr
Pause

12:20 – 13:00 Uhr
Lara Köllner – NoLo Online Marketing

Online-Marketing in Therapieeinrichtungen erfolgreich meistern – ein Überblick über Webseiten, SEO, Social Media & Co

13:00 – 13:20 Uhr
Johannes Späker – selbstständiger Ergotherapeut im Münsterland

Neurofeedback in der Praxis: Ein erfahrener Ergotherapeut berichtet aus seinem Therapiealltag heraus über den organisatorischen Rahmen, Fallbeispiele, Kommunikation usw. Alles, was Sie wissen möchten. Stellen Sie Ihre Fragen!

13:20 – 13:30 Uhr
Ausklang des Symposiums.

Sollten Sie noch Fragen zum einzelnen Themen haben, können wir diese hier ab 13:30 Uhr beantworten. Außerdem stehen wir für individuelle Beratungen telefonisch für Sie bereit.

Termin des Online-Symposiums

13. November 2020
09:00 bis 14:00 Uhr

Wer kann teilnehmen?

Alle interessierten Ärzte und Therapeuten
mit oder ohne Erfahrung in neuromodulativen Therapieverfahren.
Die Teilnehmerzahl ist unbegrenzt.

Kosten des Online-Symposiums

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Benötigte Technik

Internet, ggf. Mikrofon und Webcam.
Details folgen nach der Anmeldung.

ANMELDUNG

Melden Sie sich bitte über den Link online zum Symposium an. Sie erhalten dann eine Anmeldebestätigung sowie weitere Details.
ZUR ANMELDUNG »

Seien Sie dabei. Wir freuen uns auf Sie!

Workshops der neuroCademy

neuroCademy bietet regelmäßig Workshops in den Bereichen Neurofeedback, transkranielle Gehirnstimulation, Schlafanalyse an. Hier können Sie unsere Präsenz- und Online-Workshops kennenlernen.

WebSeminare

Einen kompakten Überblick über Neuromodulationstherapien, wie Neurofeedback, transkranielle Hirnstimulation oder Aktigraphie erhalten Sie in den kostenfreien WebSeminaren.

Vollständige Technologie & Trainingslösungen

Möchten Sie Neurofeedback in Ihrer Klinik, Praxis oder Forschungseinrichtung etablieren? Wir beraten Sie gern und helfen Ihnen dabei, das richtige Angebot zu finden.