Aktigraphie und Schlafanalyse im klinischen Alltag

1-tägiger Workshop

Einen Workshop in Ihrer Nähe finden

Dieser Workshop findet mehrmal im Jahr in den Räumen der neuroCademy in München statt. Kurse in Ihrer Einrichtung können auf Anfrage angeboten werden.

Vor-Ort- oder Remote-Supervision

Wünschen Sie eine Schulung für Ihr Team? Wir kommen auf Anfrage auch in Ihre Einrichtung und schulen Sie theoretisch und praktisch entsprechend Ihrem Bedarf.

Komplette Lösungen für Technologie & Ausbildung

Sie möchten Aktigrafie in Ihrer Einrichtung oder in Ihrem Forschungsvorhaben integrieren? Wir beraten Sie gern und helfen Ihnen dabei, das richtige Angebot zu finden.

Kursdetails

Überblick

Die Aktigraphie ist eine einfache Methode zur Überwachung der Blaulicht-Exposition und des Schlaf-Wach-Verhaltens. Die Aktigraphie wird verwendet, um Maßnahmen für eine bessere Schlafhygiene zu managen. Unabhängig davon, ob ein Klient von Schlafproblemen berichtet oder nicht, gibt eine aktigraphische Untersuchung dem Therapeuten Erkenntnisse über auftretende Symptome. Smartphones, Tabletts, Desktop-Computer, LED- und Leuchtstofflampen geben blaues Licht ab, das der Mensch tagsüber von Natur aus benötigt. Wenn wir abends vor dem Schlafengehen zu viel Licht im blauen Spektrum ausgesetzt sind, kann unser Körper kein schlafförderndes Melatonin freisetzen. Dies kann großen Einfluss auf unsere Schlafqualität und Schlafdauer haben. Wenn wir nicht gut schlafen, kann dies unsere Stimmung und Aufmerksamkeit beeinträchtigen.

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmer sind:

  • Psychologen / Klinische Psychologen / Psychotherapeuten
  • Neuropsychologen
  • Psychiater
  • Studenten & Forscher aus verwandten Bereichen
  • Heilpraktiker/ Coaches
  • Therapeutisch arbeitende Fachkräfte oder Berater

Sprachen

Dieser Kurs kann auf Deutsch, Englisch oder Niederländisch abgehalten werden. Alle Kurse finden Sie in unserem Kurskalender.

Inhalte

  • Theorie: Zusammenhang zwischen Schlaf und geistiger und allgemeiner Gesundheit.
  • Wie die Aktigraphie in die klinische Praxis eingebettet werden kann
  • Klinische Bespiele von Aktigraphie-Schlafuntersuchungen zur Überwachung der Schlafhygiene bei Klienten
  • Hands-on-Demonstration von Aktigraphie-Uhren
  • Einweisung in die Aktigraphie-Analysesoftware, die die Interpretation von Statistiken und die Erstellung von Aktigraphie-Diagrammen ermöglicht

Ort

Dieser Kurs findet regelmäßig im neuroCademy Schulungszentren in München statt. Details finden Sie im Kurskalender.. Bitte schauen Sie dazu in die Ankündigung des jeweiligen Kurses. Hier erfahren Sie mehr über die Schulungszentren.

Kosten

Die Kurse unterliegen den Kosten und Bedingungen der jeweiligen Region. Detaillierte Informationen erhalten Sie über den Kurskalender.

Material

Kursliteratur wird während der Veranstaltung bereit gestellt und ist in den Kursgebühren enthalten.

Technologie

Um sich über den Kauf von Technologien zu erkundigen, schicken Sie uns eine Anfrage.

Warum Schlafuntersuchungen?

Die Aktigraphie ist eine einfache Methode zur Visualisierung von Schlafmustern, Aktivitätsniveau sowie des blauen Lichtspektrums in der Umgebung der Person. Sie zeigt an, ob Schlafzeiten konsistent oder durch andere Faktoren, wie z.B. blaues Licht oder Aktivitätsniveaus, gestört sind. Die Blaulicht-Exposition kurz vor dem Einschlafen wird dabei besonders betrachtet.